Marmor Amerikaner

Wenn du mal schnell und unkompliziert mit Kindern oder eher mit KIND backen möchtest, lass sie Amerikaner mischen. Und lass sie diese später Verzieren. Natürlich auch essen ;) Unser Teig ist zuckerfrei und eignet sich somit auch für die ganz Kleinen, die vielleicht einmal in der Woche etwas naschen dürfen?

Original gehören sie mit Zuckerguss und Streuseln verziert, die Hälfte unserer Amerikaner blieb jedoch nackt. Denn Junior (1,5) darf zwar schon mal naschen, aber mit Maß und Ziel und jeden Tag muss nicht sein. Eines mit Guss und die Weiteren einfach ohne. Wie handhabt ihr das mit euren Mäusen und Naschen?

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Tag @gauumenschmaus, wenn nachgemacht

Marmor Amerikaner

Zubereitungszeit: 30 min + Backzeit
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 10 Stück

Zutaten

Teig

  • 100 g zimmerwarme Butter
  • 2 Stück Eier (M)
  • 2 EL Vollmilch
  • 1,5 EL Maizena Speisestärke EL gestrichen
  • 1,5 TL Backpulver TL gestrichen
  • 200 g Weizenmehl glatt
  • 1 TL Kakao

Guss

  • 1 EL Wasser
  • 7 EL Staubzucker/Puderzucker

Außerdem

  • Zuckerstreusel

Anleitungen

  • Backofen auf 160 Grad Heißluft vorheizen. Butter schaumig mixen, dann die Eier zugeben - weitermixen.
  • Backpulver mit Mehl und Stärke mischen. Abwechselnd Mehlmischung, dann Milch untermixen. Zum Schluss den Kakao mit einem Löffel NUR durchziehen.
  • Mittels Eisportionierer (oder Löffel) 10 gleich große Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech portionieren. Im Ofen ca. 10 min backen.
  • Staubzucker mit Wasser dick anrühren. Die ausgekühlten Amerikaner schnell darin an der flachen Seite tunken. Mit Streusel verzieren.

Schreibe einen Kommentar