• Pasta, Pizza & more
  • Pizza Napoli

    Das ich jemals noch wage, an einem Pizza-Rezept zu feilen, obwohl ich mit dem bisherigen recht Flottem eh zufrieden war, frage ich mich immer noch selber. Doch jetzt habe ich die Antwort dazu: es hat sich gelohnt! Denn das bereits bestehende Rezept (ich werde es nicht vom Blog nehmen, denn wenn wir mal schnell Lust […]

  • Brot & Gebäck
  • Gemüsewaffeln

    Köstliche Gemüsewaffeln für die ganze Familie bzw. eine geniale Idee, Gemüse für die Kids zu verstecken. Ich kann zwar nicht klagen, denn unser Junior ist beim Essen 0,0% Heikel und schnabuliert alles, was zu Tisch kommt. Bis jetzt noch. Aus dem Bekanntenkreis hab ich mir schon einige Male sagen lassen, “meiner isst das nicht und […]

  • Frühling
  • Bärlauchpofesen

    Zu Ostern gab es bei uns einen niedergegarten Rindbraten. Ein 600 g Stück Rindshüfte. Hatte ich kurz in der Pfanne beidseitig angebraten, gewürzt und in eine ofenfeste Form gegeben. Etwas Butter auf das gute Stück und rein in den Ofen bei 90 Grad für ca. 1 1/2 Stunden. Just to know, falls ihr so ein […]

  • Pasta, Pizza & more
  • Cashew-/Nusspesto

    Dieses Pesto war der volle Burner zu unserem letzten Kartoffelgericht. Und zwar gabs ganz easy zum Lunch: gebackene Kartoffeln aus dem Ofen mit diesem Pesto als Topping und Honig Senf Dressing. Wer möchte, fügt noch ein paar Tomaten hinzu. Nicht nur ein günstiges Essen, tolle Beilage, sondern auch eine mörderisch gute Kombination! Da uns zum […]

  • Brot & Gebäck
  • Rindsgulasch mit Serviettenknödel

    Ein zartes Rindsgulasch, das passt sicherlich zum aktuellen Wetter. Regen, Matsch und Kälte. Wir bleiben lieber im Haus und gönnen uns so einen schöne Portion rotes Seelenfutter. Knödeln gibts bei uns nicht oft, aber wenn – dann mampf ich da so richtig hinein. Knödelbrot möchte ich nämlich nicht kaufen, sondern mache das selbst aus frischgebackenem […]

  • Pasta, Pizza & more
  • Spinatgnocchi an Rotweinsoße

    Unsere Gnocchi sind ein echtes Gedicht und schön langsam geht es für mich zumindest gedanklich in Richtung Frühling. Mit frischen Kräutern kann man zumindest schon mal den Teller farbig peppen. Na, was sagt ihr dazu? Feine hausgemachte Kartoffelgnocchi an Rotweinsoße mit Spinat und gedämpften Karotten fein in Butter geschwenkt. Unsere Gnocchi sind super knackig und […]

  • Pasta, Pizza & more
  • Frühlingsrollen

    Erstmals geile Frühlingsrollen hinbekommen. Versuch Nr. 3 hat geklappt. Muss ich natürlich mit euch teilen, what else. Die Blätter, die ich verwendet habe – sind von Thai Kitchen. Die bestehen hauptsächlich aus Reismehl. Habe mich bewusst gegen Blätterteig entschieden – eh schon fettig genug, weil frittiert. Diese Blätter könnten theoretisch auch roh verzehrt werden – […]