• Allgemein
  • Linseneintopf

    An kalten, trüben, nassen Tagen einen Linseneintopf genießen. Wie herrlich ist das bitte. Dabei kocht sich der Eintopf fast von selbst. Viel Gemüse und wie der Name schon sagt, Linsen befinden sich in dem proteinreichen Pot. Linsen sind nämlich nicht nur gesund und vitaminreich, sondern beinhalten eine Vielzahl an Mineralien, Magnesium, Kalzium und Phosphor. Seit […]

  • Brot & Gebäck
  • Klassisches Bananenbrot

    ALLES BANANE! BANANENSTARK! Ich schulde euch noch mein Rezept für klassisches Bananenbrot. Warum? Weil ihr euch endlich alle einzelnen Gewürze dazu spart, DENN. Ab sofort gibt es meine eigene Bananenbrot-Gewürzmischung für Bananenbrot, mit Ehrenwort Genussmomente entwickelt. Kann übrigens auch für Bananenpancakes, Waffeln oder Bananencreme verwendet werden. Die Handhabung? Super einfach. Ihr benötigt 2-3 TL vom […]

  • Brot & Gebäck
  • Schnelle Nusstangerl

    Schnelle Nussstangerl, die einem echt den Tag retten können. Meine letzte Woche – reden wir erst garnicht darüber, war als Mami ziemlich hart – das Kind krank mit Zahnen und Schub – hier haben wirklich nur mehr die Stangerl geholfen, den Tag zu überstehen. Manchmal überkommt mich nämlich die Backlust. Also eigentlich habe ich keine […]

  • Brot & Gebäck
  • Knoblauchstangen/Kräuterstangen

    Shame on me. Eigentlich bin ich viel zu spät, aber die Grillsaison geht doch noch bis Mitte Oktober? Für Manche ist die Grillsaison auch ein ganzes Jahr über, das gefällt mir. Nicht nur als Grillbeilage eignen sich diese wundervollen Knoblauch-Kräuterstangen. Wer den Knoblauch nicht so gerne hat, ersetzt ihn einfach mit Kräuter eurer Wahl, dann […]

  • Süsses
  • Ribiseltascherl

    Ein Blitzrezept für jeden Tag. Die Ribiseltascherl sind perfekt für schnellen Besuch oder einfach so, wenn einer selbst Lust auf Süßes hat. Ich heute nämlich! Die Tascherl-Füllung kann natürlich auch durch andere Beeren ersetzt werden, aber weil ich noch so viele auf Vorrat habe (geht auch mit gefrorenen) und weil auch gerade Saison ist, eben […]

  • Sommer
  • Marillen-Topfenstrudel

    Marillensaison AHOI, auf dich! Du guter Topfenstrudel, auf dich habe ich schon lange gewartet. Jetzt kann ich ein Häckchen dahinter setzen und darf EUCH das Rezept verraten. Ich persönlich mag A) mürben Strudel lieber als Strudel aus gezogenem Teig und B) mag den Strudel am nächsten Tag noch lieber, weil er dann schön kompakt ist […]

  • Süsses
  • Vollkorn-Beerencharlotte

    Endlich! ist sie online, meine Beerencharlotte, die ich im Zuge einer tollen Themenwoche mit tollen Kolleginnen produzieren durfte. So eine Charlotte steht schon lange auf meiner Bakery Liste. Da die aber doch seeeehr lang ist, hat es zwei Jährchen gebraucht, bis es auch saisonal geklappt hat. Ich hätte also eine wundervolle Beerencharlotte mit einer Vollkorn-Biskuitroulade […]

  • Frühling
  • Rhabarber-Erdbeer-Kompott

    Wir starten in die Rhabarbersaison, somit Rhabarberwoche – JUHU! Wie auch in der Bärlauchwoche gibt’s ein Basic Rezept, welches ich sehr gerne in weitere Rezepte integriere. Rhabarber Kompott lässt sich nicht nur einkochen, ihr könnt es für Hefeteig-Füllungen, für Crumble oder für Cheesecake hernehmen. Oder, natürlich als Joghurt-Porridge-Topping verwenden. All die Rezepte, die ich oben […]

  • Frühling
  • Karottenkuchen ohne Guss

    Schon jemand in Osterlaune? Jährlich sind die Karottenkuchen ein Must-Have auf der Ostertafel. Für mich auch? NOT. Ich steh einfach nicht auf diese schwere Karottenkuchenmasse. Schon garnicht auf diese Marzipankarotten und mit dem Guss, ich weiß nicht. Fühlt sich so pampig an. Deswegen wehre ich mich gegen diesen Klassiker. Lange Rede, kurzer Sinn. Für uns […]