• Vegetarische Küche
  • Rote-Rüben-Risotto

    Sie wird wirklich unterschätzt. Sie ist recht einfach zum Anbauen, hat einen etwas erdigen Geschmack. Genau deswegen wurde sie früher häufig als “Armeleuteessen” bezeichnet. Heute ist es ein Superfood für viele Spitzensportler und YAS. Auch bei uns in der heimischen Küche. Letztens war’s doch schon die Mixtur zum Stärken des Immunsystems und heute kommt cremiges […]

  • Vegetarische Küche
  • Kaspressknöderl

    Suppeneinlage oder Hauptmahlzeit? Würde doch beides super funktionieren. Doch wir bevorzugen eher die Suppe – so ein wohlwollendes, warmes Herbst-/Wintergericht aus der deftigen Hüttenküche lässt grüßen. Die guten Kaspressknödel mit herzhaften Parmiggiano aus Südtirol. Es war das letzte Stück – ach, wie sehr ich in täglich essen könnte. Der geht weg, wie Schokolade. Liebt ihr […]

  • Frühstücksliebe
  • Nuss-Banane-Porridge

    Ein Frühstück für ihn und sie! Zum Wochenende darf’s auch mal gesund sein und wir greifen zu einem herbstlichen, wohltuenden Guten Morgenboost. Vielleicht hat jemand Lust auf Nuss-Bananen-Porridge? Es braucht oft nicht viel! Hier wurde es aufgepeppt mit gehackten Walnüssen, Banane und Ahornsirup. Beerentiger (so auch ich) beglücken sich noch mit Frischen obendrauf. Schnell zubereitet […]

  • Herbst
  • Kartoffel-Puffer

    Kartoffeln sind doch neben Kürbis und einer Vielzahl an grünem Gemüse, Hauptbestandteil der herbstlichen Saison – in der Küche zumindest. Es gibt soo viele leckere Kartoffel-Gerichte! Unter anderem wünsche ich euch heute mit meinen Kartoffel-Puffern eine recht schöne Mittagszeit. Ich finde sie perfekt für diesen sonnigen Herbstdonnerstag – apropo Donnerstag. Yippiiie, wir hüpfen morgen schon […]

  • Frühstücksliebe
  • Kürbispralinees

    Na, wo seid ihr alle – ihr gesunden Naschtiger? Heute ist das Naschen in rauen Mengen erlaubt. Das sage ich sonntags ja generell aber heute gilt das für süße Sünden doppelt. Der Kürbis ist einfach so vielfach einsetzbar und gewöhnlich glänzt er sehr oft als herbstliche Beilage. Heute beweist er seine facettenreiche Seite und begeistert mit […]

  • Herbst
  • Panierter Karfiol

    Wie lange ist es her, als ich panierten Karfiol gegessen hab. Ich denke so richtig – das dürfte dann mal in meiner Kindheit gewesen sein. Also ein uraltes Rezept, dass ich nun neu geweckt habe und zwar mit Maisgrieß aufgepeppt. Ich finde, Karfiol ist einfach ein Herbstgemüse, dass am Tisch für Abwechslung sorgt. Im Gegensatz […]

  • Herbst
  • Lauch-Spinat-Pasta

    Ihr hattet euch meine Lauch-Spinat-Pasta gewünscht. Eigentlich sollte es lediglich eine Inspo über meine Story sein. Aufgrund so vieler positiven Reaktionen und Bitten, das Rezept online zu stellen – mache ich das jetzt sehr gerne für euch. So Nudelgerichte sind an und ab schon immer wieder etwas seeeeehr Feines. Vor allem ist oftmals (gerade dann, […]

  • Frühstücksliebe
  • Heidelbeer-Zwetschgenkompott

    Zu meinem letzen Post gab’s in der Empfehlung – Fruchtkompott. Wollt ihr wissen, welches ich zu unserem Zwetschgenkuchen mit Mohn gekocht habe? Heidelbeere küsst jaaa – wie könnte es anders sein die saisonale Zwetschge. Da ich Kompott oft auch sehr, sehr gern mal einfach nur warm mit einer Kugel Vanilleeis oder Joghurt esse, bereite ich […]

  • Sommer
  • Melonen-Kräuter-Salat

    Schönen und erfrischenden Sonntag meine Lieben! Mein letzter Post ist doch schon einige Tage her, in denen sich bei mir ganz schön viel getan hat. Brainstormen – was das Zeug hält, Konzeptentwürfe, Drehtage, Kooperationsgespräche. Allen in allem hatte ich wenig Zeit, euch hier in einem Post auf dem Laufenden zu halten, aber ich denke, dass […]

  • Sommer
  • Gebackene Zucchinischeiben

    Zurück aus dem Kurz-Urlaub von Südtirol. Ich wünschte immer noch, es wäre gestern. Das Verwöhnen lassen ist zwischendurch schon immer wieder was ganz Feines – jetzt heißt es erst wieder Koffer auspacken, Haushalt machen und selber an den Herd. Aber im Ernst, ich habe heute einfach keine Lust mehr, großartig Kompliziertes aufzutischen. Zucchini gibts im […]