• Brot & Gebäck
  • Ähren Weckerl

    Wie die Ähren Weckerl schmecken? Wie ein mürbes Kipferl vom Bäcker. Im Moment bin ich total in die Bäckerschiene gerutscht zu sein. Ich probiere viel hinsichtlich Optik aus, aber experimentiere auch gerne mit Körnern und diversen Mehlsorten. Die Ähren Weckerl hab ich bereits angekündigt. Eine etwas längere, aber glückliche Pause ließ nun auf die Weckerl […]

  • Frühling
  • Osterbrot

    Auch noch auf der Suche nach DEM Osterbrot für heuer? Dann möchte ich euch den Doppelknoten aus Hefeteig nicht mehr länger vorenthalten. Die Video-Anleitung findet ihr bei mir in den Reels auf Instagram. Verlink es euch HIER direkt. Er sieht nicht nur hübsch aus, sondern gleich einem Osternest. Geschmacklich einfach top und solltet ihr selbst […]

  • Brot & Gebäck
  • Pesto Löwe mit Grana Padano

    Germteig in Hülle und Fülle seht ihr immer wieder bei mir. Heute pikant und familientauglich. Natürlich auch alltagstauglich für Jedermann – aber dieser Löwenkopf mit grünem Pesto und einer Menge an Grana Padano Käse, sowie Gemüse würde bestimmt zuerst die Kleinen überzeugen. Ihr habt auf meinem IG Kanal hinsichtlich einem Live Backen abgestimmt. Live Backen […]

  • Brot & Gebäck
  • Drei-Königskuchen

    Mein Drei-Königskuchen  – endlich habe ich es geschafft, ihn vorher abzulichten – bevor er angeknabbert oder gar weggegessen wurde. Die Germsachen überleben bei uns sowieso maximal 24h, dann ist es Zeit für Neues. Was beim Drei-Königskuchen anders ist? Der Teig wird durch die Zugabe des Ei’s etwas fester, sowie es eben die Könige geliebt haben, […]

  • Herbst
  • Heidelbeer-Zupfschnecken mit Zimt

    Regen, Oktober, bunte Bäume und Blätter. Was passt hier besser dazu, als ein weicher Germteig? Die Heidelbeer-Zupfschnecken mit Zimt standen schon relativ lange auf meiner Backliste – nun kann ich sie endlich mit euch teilen. Das Rezept reicht für zwei Zupf-Zöpfe. Einen davon habe ich gestückelt und eingefroren. MIT Glasur. Aufgetaut schnell im Ofen bei […]

  • Brot & Gebäck
  • Honigrollen aus Germteig

    Stellt Honigrollen mit hausgemachter Honigbutter an eure Brunchtafel und ihr könnt euch sicher sein – die werden verputzt. Besonders die 3D Schoko-Objekte als Dekoration machen sie besonders ansprechend und geben im Geschmack nochmal eine feine Note. Ich mein Honig und Schoko – JA, das kann ein Dreamteam sein. Die 3D Food Printing Objekte kommen aus […]

  • Brot & Gebäck
  • Focaccia

    Bella Italia! Ihr habt einfach schon grandiose Rezepte und zugleich Inspirationen. Nicht nur Pasta und Pizza, sondern auch Fisch bis hin zu meiner großen Leidenschaft, der Hefe und damit Hefe-/Germkreationen. Liebe Leser, IHR habt euch für ein tolles Sommer Wochenende Rezept entschieden und könnt pünktlich noch fleißig Focaccia backen. Superschnell in der Zubereitung. Der Teig […]

  • Brot & Gebäck
  • Blätterteig-Germblume

    Diese Germblume erinnert in seiner Herstellung an einen Blätterteig. Die Teigkugeln werden flachgerollt, mit Butter bestrichen und von einem weiteren Teigstück abgedeckt – dann erneut flachgerollt. Im Vergleich zum richtigen Blätterteig habe ich hier die Blitz-Variante gewählt und auf viele Schichten verzichtet. Außerdem wären die kleinen Germstücke hier zu fettig (meine Meinung). Mit einer Schicht […]

  • Brot & Gebäck
  • Faschingskrapfen mit Apfelfülle

    Bitte, wie gelungen ist dieser Krapfenteig. Ohne mich dabei selbst zu loben, ABER. Trotz gleichen Rezeptangaben wird er von Mal zu Mal minimal anders. Habt ihr euch auch schon mal gefragt, woran das liegen könnte? Manchmal liegt es einfach an der passenden oder eben unpassenden Raumtemperatur. An der Tagesverfassung, vielleicht an der Motivation? Manchmal weiß […]

  • Pasta, Pizza & more
  • Dinkel-Germknödel & Tonkabohne

    Aber jetzt wird es richtig bombastisch hier bei Gaumenschmaus. Die gute Tonkabohne hat mich nun auch endlich erreicht. Lange hat es gedauert. Wer kennt dieses Gewürz nicht? Macht euch nichts draus, denn bis vor Kurzem war mir die gute Tonkabohne auch nicht vertraut. Jetzt könnte ich mir viele Süßspeisen ohne diesem Aroma nicht mehr vorstellen. […]