• Süsses
  • Ribisel-Streuselkuchen

    Hat zufällig jemand aktuell Ribisel/Johanisbeeren zu verarbeiten? Dann unbedingt einen kleinen Teil für diesen Streuselkuchen zur Seite stellen. Er geht etwas ins Säuerliche durch die Ribisel-eh klar! ABER mit einer Kugel Vanilleeis harmoniert die Kombination Topfen, Mürbteig und Eis  echt perfekt. Für die Zubereitung selbst benötigt ihr kaum Zeit, gebacken ist er im Vergleich zu […]

  • Frühling
  • Karottenkuchen ohne Guss

    Schon jemand in Osterlaune? Jährlich sind die Karottenkuchen ein Must-Have auf der Ostertafel. Für mich auch? NOT. Ich steh einfach nicht auf diese schwere Karottenkuchenmasse. Schon garnicht auf diese Marzipankarotten und mit dem Guss, ich weiß nicht. Fühlt sich so pampig an. Deswegen wehre ich mich gegen diesen Klassiker. Lange Rede, kurzer Sinn. Für uns […]

  • Süsses
  • Zwetschgenkuchen mit Rührteig

    Ein schneller Rührkuchen ist immer etwas Feines. Nicht, weil er so schnell gerührt ist – okay, auch ein Vorteil. Aber vorallem ist dieser Rührkuchen supersoft und flaumig. Die Zwetschgen zu diesem Blitzteig mit Haselnüssen schmecken hervorragend. Ein Blechkuchen, der nicht nur an heißen, sondern auch Regentagen zu empfehlen ist. Schnell waren bei uns mehr Brösel […]

  • Süsses
  • Dinkel Beeren Crumble mit Haferflocken

    Ob zum Frühstück, zwischendurch einen Happen zu einer Tasse Tee/Kaffee oder gar nachmittags zum nächsten Tässchen – das Dinkel Beeren Crumble mit Haferflocken hat bei uns keinen Tag überlebt. Streuselliebhaber sind wir beide (okay – ich mehr, wie er). In Kombination aber mit Beeren streiten wir schon fast, wer denn davon nun mehr abbekommt. In […]

  • Frühstücksliebe
  • Triple Choc Brownies mit Krokant

    Triple Choc Brownies mit Krokant. FUDGY. Muss ich noch mehr sagen? Endlich sind sie so, wie ich sie wollte. Tausend mal schon herumprobiert, wie sie denn am Besten schmecken, saftig bleiben und den nächsten Tag oder späten abends vom Backtag nicht schon wieder komplett ausgetrocknet sind. Das Rezept für einige Wochen beiseite gelegt, wieder hervorgeholt […]

  • Sommer
  • Schoko-Erdbeerschnitten

    Bis zum Ende des Monats haben die schönen, knallroten Beeren noch Saison. Grund genug, um nochmals ein süßes Schnittchen damit zu kreieren. Ich darf euch heute aus der Ruck-Zuck Backstube einen schnellen Kuchen aus Schokobiskuit und fruchtiger Erdbeercreme kredenzen. Um wieder schneller an die Sonne zu können, bevorzuge ich sie im Sommer doppelt so gern. […]

  • Frühstücksliebe
  • Erdbeer-Rhabarber-Muffins

    Das ich auf Streusel stehe, muss ich euch nicht nochmal vorschwatzen. In meiner heutigen Selbstreflexion konnte ich feststellen, dass der Abstand aus den sozialen Medien richtig gut tun kann und keine großen Nachteile mit sich bringt. Es entsteht nicht nur mehr Zeit für dich, mehr Zeit für den Partner, sondern generell mehr Zeit für das […]

  • Sommer
  • Keks-Sandwiches

    Um so viel Zeit wie möglich Outdoor zu verbringen, braucht es schnelle Rezepte, die rasch (Kühlzeit ausgeschlossen ;)) zum Genuss parat sind und zugleich fein schmecken. Ob Gartenfest mit den Kiddies, zum bevorstehenden Muttertag oder einfach eine süße Verwöhnung für die Familie. Diese Keks-Sandwiches sind bestimmt ein Hit für Groß und Klein. Ganz einfacher Biskuitboden […]

  • Frühling
  • Kaffee-Gugl

    Coffee, what else? Oh Happy Weekend würde ich mal sagen. Besonders zum Wochenende trinke ich meinen Kaffee genüsslich. Ihr seid doch auch im Team-Coffee, gell? Die doppelte Portion in flüssiger und zugleich fester Form macht das Glück. So ein feiner Cappuccino und/oder eine saftige Schoko-Gugl – genau. Diesen Post widme ich der neuen Barista Creation […]

  • Frühstücksliebe
  • Heidelbeer-Apfel-Tarte

    Es reicht – denn ich bin im Frühlingsfieber angekommen. Ich bin offen für mehr Sonne, mehr Wärme und vor allem ganz viele süße und fruchtige Sünden. Zum Wochenende gab’s diese Heidelbeer-Apfel-Tarte, viele von euch haben sich schon das Rezept gewünscht – um sie für den kommenden Muttertag zu backen? Zudem ist sie, jaaa fast ohne […]