Schupfnudeln mit Gemüsecarbonara

Die Wiesn 2021 fällt heuer ja coronabedingt erneut aus, für 2022 ist sie jedoch bereits fixiert. Was esst ihr am Liebsten dort? Den Schlemmereien sind ja keine Grenzen gesetzt! Krautschupfnudeln, Weißwürste, Brezln süß und pikant, Mohnnudeln und soo vieles mehr. Nun, wir setzen dann heuer mal auf die veggie/gesunde Variante und servieren die Schupfnudeln mit Gemüsecarbonara. Seid ihr dabei auf dieser Pfannenparty?

Ihr könnt sie natürlich – wenn zeitlich begrenzt, auch nur in Salzbutter schwenken und mit Grana Padano bestreut und Salat servieren. Oder ihr könnt sie in Mohnmischung als Süßvariante schwenken.
Alles probiert – alles lecker :)
Viel Spaß beim Nachkochen und ich freue mich, wenn ihr mir Rückmeldungen @gauumenschmaus gebt.
#teamgauumenschmaus

Schupfnudeln mit Gemüsecarbonara

Zubereitungszeit: 50 min
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln
  • 180 g Weizenmehl glatt
  • 60 g Butter
  • 80 g Hartweizengrieß
  • 2 Stück Eidotter (M)
  • Salz/Pfeffer

Gemüsecarbonara

  • 3 Stück Karotten
  • 1 Stück Zucchini
  • 6 Stück Cocktailtomaten
  • 2-3 Hände voll Grana Padano gerieben
  • 250 ml Obers/Sahne/Vollrahm
  • 50 ml Wasser
  • Mediterrane Kräuter
  • Salz und Pfeffer
  • Rapsöl zum Braten

Zum Bestreuen

  • geriebener Grana Padano

Anleitungen

  • Kartoffeln schälen und in Salz weichkochen. Noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken und rasch mit den anderen Zutaten zu einem Teig kneten. Einen großen Topf mit Salzwasser aufstellen und einmal aufkochen lassen, dann die geformten Schupfnudeln ins Wasser einlegen und ca. 7 min sieden lassen. Abseien und zur Seite stellen.
  • Für die Gemüsecarbonara, das Gemüse schälen, klein würfeln.
    Gemüse in etwas Öl scharf anbraten, mit Obers und Wasser ablöschen, dann die Gewürze zugeben. Zugedeckt 15 min auf niedriger Stufe köcheln lassen. Nun den Grana Padano zugeben, weitere 5 min köcheln lassen - immer wieder umrühren. Nochmals abschmecken/nachwürzen und mit den Schupfnudeln anrichten.
    Dazu passt: Gurken- oder grüner Salat!

Schreibe einen Kommentar