Schnelle Nougat-Schnitte

Schnellste Schnitte eh und je! Und dabei noch richtig lecker. Luftig-lockerer Schokoteig mit einer schnellen Topfen Creme, welche mit Nougat verfeinert wurde. Ihr könnt/müsst die Creme aber nicht mit Nougat verfeinern. Vor allem, wenn ihr keinen Nougat im Vorratskasten habt – kein Grund, das Rezept wegzudenken. Diese Schnitte schmeckt auch mit reiner Topfencreme superlecker. Frische Früchte und Schokoraspeln vollenden dieses schnelle, zuckerreduzierte Dessert.

Bald kommt schon wieder die Erdbeerzeit – mit Erdbeeren stelle ich mir diesen Blechkuchen nämlich auch richtig gut vor!
Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und freue mich, wie immer – über eure Ergebnisse @gauumenschmaus.
#teamgauumenschmaus

Schnelle Nougat-Schnitte

Zubereitungszeit: 30 min + Backzeit
Gericht Nachspeise
Portionen 1 Blech klein

Zutaten

Biskuit

  • 4 Stück Dotter
  • 100 g Staubzucker/Puderzucker
  • 100 ml Rapsöl
  • 100 ml Wasser
  • 4 Stück Eiklar
  • 100 g Feinkristallzucker
  • 150 g Weizenmehl glatt
  • 2 EL Kakao

Topfencreme

  • 250 g Topfen mager
  • 250 ml Schlagobers/Sahne/Vollrahm
  • 125 g Nougat
  • 2 EL Feinkristallzucker
  • etwas Zitrone

Außerdem

  • geraspelte Schokolade
  • frische Früchte nach Wahl Beeren eignen sich besonders gut

Anleitungen

  • Für den Biskuitboden Dotter und Staubzucker schaumig rühren. Nach und nach Wasser und Öl zugeben. Das Eiklar mit Kristallzucker steif schlagen – auf niedriger Stufe löffelweise unterheben. Mehl und Kakao vermischen, sieben und zum Schluss einmelieren. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech und Rahmen (20x25 cm) füllen und im vorgeheizten Ofen mittlere Schiene bei 160 Grad 30 min backen. Stäbchenprobe nicht vergessen! Auskühlen lassen.
  • Für die Creme, Topfen mit Zitrone und Zucker glattrühren. Nougat im Wasserbad schmelzen, Schlagobers steif aufschlagen. Nougat und Obers mit dem Topfen vermischen, auf den kalten Biskuit streichen - mind. 60 min kaltstellen.
  • Vor dem Servieren mit geraspelter Schokolade und frischen Früchten verzieren.

Schreibe einen Kommentar