Weizen-Sauerteigbrot Mickey

Wenn ich etwas Ende des Jahres 2020 intensiv gelernt habe, dann das Backen mit Sauerteig. Zu Beginn war mir aber eines wichtig: dass es nämlich schmeckt und zwar, dass es richtig gut schmeckt. Mittlerweile habe ich schon sämtliche Teig-Variationen ausprobiert und bin gerade dabei, auch geformte Brote für euch zusammenzustellen. Gerade bei Kindern sorgt die Optik immer für strahlende Augen. Doch auch wir großen finden es cool! Ich und Lieblingsmensch zumindest. So macht gemeinsam Essen und auch gemeinsam Backen einfach Spaß!

Was sagt ihr dazu? Der Mehraufwand für so ein Brot haltet sich in Grenzen. Alles was ihr zusätzlich benötigt, ist Lebensmittel-Farbe. Und los geht’s! Klickt mal direkt hinunter zum Weizen-Sauerteigbrot im Mickey Mouse Style. Es geht immer nach dem selben Prinzip. WE LOVE!
Tag @gauumenschmaus, wenn nachgebacken, viel Spaß und ich freu mich auf euer Feedback!
#teamgauumenschmaus

Weizen-Sauerteigbrot Mickey

Zubereitungszeit: 20 min + Ruhezeit
Gericht Frühstück, Kleinigkeit
Portionen 1 Brotlaib

Zutaten

Sauerteig

  • 3 EL Anstellgut Weizen oder Roggen
  • 300 ml Wasser
  • 500 g Weizenmehl glatt
  • 1/2 EL Salz

Außerdem

  • Mehl zur Verarbeitung
  • schwarze LM Farbe

Anleitungen

  • Alle Zutaten in der Küchenmaschine mit Knethaken 5 min auf mittlerer Stufe kneten lassen. Vier Stunden im Backofen mit Ofenlicht oder über Nacht an einem warmen Ort (dann mit Frischhaltefolie abgedeckt) rasten lassen.
  • Den Teig auf einer stark bemehlten Arbeitsfläche einige Male auseinanderziehen und falten. Er soll gut durchgekneten sein. Teig in 2 Kugeln teilen. Eine Kugel für das Gesicht rund schleifen, eine Kugel wird aufgeteilt und für die Ohren, Augen und Mund verwendet. Teig gleich auf ein Backpapier (mit Blech oder Pizzaschiebe für später Pizzastein) legen.
  • Ohren, Nase und Augen anbringen. Mit einem Pinsel und LM Farbe die Ohren und etwas die Augen anstreichen.
  • Den Ofen auf 230 Grad Heißluft vorheizen. Teig mit der Bäckerklinge einige Male einschneiden - sorgt u.a. für die Mimik und Mund einschneiden. Dann das Brot noch etwas mit Mehl ansieben. Ca. 30 min backen. Ist die Kruste hart und hört sich hohl beim Klopfen an, ist das Brot fertig. Auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar