Silvester Raketen im Grana Padano Mantel

Na dann – schießt mal los, das neue Jahr kann kommen! Noch wenige Tage bis 2021, denn schwupps! das alte Jahr ist im Nu vorbei. Höhen, Tiefen, spannende Erlebnisse, aufregende Ereignisse, Nervenkitzel, Freude, Adrenalin – alles dabei.
Doch was wir wissen – das neue Jahr kann nur und vor allem WIRD besser werden.

Und so schießen wir ins neue 2021. Es gibt Silvester Raketen im Grana Padano Mantel. Die Kleinen können sie am Spieß abknabbern, die Großen zur Suppe oder Salat als Vorspeise genießen. Auch als Apero zum Glässchen Sekt sind die sicherlich nicht nur optisch ein Hingucker. Sie geben durch den Grana Padano Käse die perfekte Würze.

Die Silvester Raketen bestehen aus wenigen Zutaten – sie sind blitzschnell, einfach und ganz schnell gemacht! Basis für die Raketen sind Würstchen, die von Blätterteigstreifen gekreuzt ummantelt werden. Ihr könnt schon mal den Ofen vorheizen, denn gleich geht das Backen in ihre Runde. Noch schnell mit Ei-Milch bestreichen, einer Menge an Grana Padano Käse bestreuen und tschüss!

Tag @gauumenschmaus, wenn nachgebacken oder schick mir ein Foto von deinen Raketen.
Ich freue mich, mit euch kulinarisch ins neue Jahr zu schießen ;)

#teamgauumenschmaus

Silvester Raketen im Grana Padano Mantel

Zubereitungszeit: 10 min + Backzeit 25 min
Gericht Kleinigkeit, Vorspeise
Portionen 8 Raketen

Zutaten

  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 8 Stück Schweinswürste od. Wiener Würste (gekocht)
  • 1 Stück Ei
  • 1 EL Vollmilch
  • geriebener Grana Padano Käse zum Einmanteln
  • Grana Padano Stücke für die Spitze

Außerdem

  • 8 Holzspieße

Anleitungen

  • Blätterteig am Blech ausrollen. Teig in acht gleich dicke Streifen schneiden. Jeden Streifen nochmals der Länge nach halbieren (gesamt 16 Streifen). Alle Würste zuerst auf einen Holzspieß anbringen - dann jede Wurst mit 2 Streifen im Kreuzmuster einwickeln.
  • Ei verquirlen und mit Milch vermischen. Würste im Schlafrock mit Ei-Milch bestreichen und rundherum ordentlich mit Grana Padano ummanteln.
  • Raketen im Ofen bei 180 Grad Heißluft ca. 25 min goldbraun backen. Spitze Grana Stücke nach dem Backen anbringen. LOSSCHIESSEN!
*Werbung beauftragt

In freudiger und bezahlter Kooperation mit Grana Padano!

Schreibe einen Kommentar