Quesedillas mit Salat, Entrecote, Hummus und Co.

Hola! Wow, hab ich mir die lange herbeigesehnt. Sommerlich leichte Küche mit ALL IN quasi. Das mag ich so gern an Quesedillas. Ihr könnt sie beliebig füllen, auch Reste verwerten und schmecken tun sie noch dazu in allen möglichen Variationen einfach nur lecker. Vom Vortag blieb mir Süßkartoffel übrig. So habe ich dir Quesedillas an sich mit Süßkartoffeln, Tomaten, etwas Hummus, Mais und Cheddarkäse gefüllt. Dazu serviert grüner Salat, gegrilltes Entrecote oder anderes Fleisch ODER fleischlos, etwas Joghurt und Guacamole. Ihr könnt sie aber auch füllen, wie ihr wollt und mit allem, was euer Herz begehrt. Klingt vielversprechend? Probierts aus und tag @gauumenschmaus, wenn nachgekocht. Ich würd mich freuen, wenn ich euch inspirieren konnte.

Rezept zum Hummus findet ihr HIER. Dazu den Kürbis und das Wasser für den Kürbis weglassen.

Sind auch ein tolles Food zur aktuellen Fußball-EM!
Mahlzeit wünscht
#teamgauumenschmaus

Quesedillas mit Salat, Entrecote, Hummus und Co.

Zubereitungszeit: 50 min
Gericht Hauptgericht, Kleinigkeit, Salat
Portionen 6 Quesedillas

Zutaten

Quesedillas

  • 1 Pck. Tortilla Fladen groß
  • gegarte Süßkartoffelstücke
  • gewürfelte Tomaten
  • Hummus natur Rezept oben im Text verlinkt
  • geriebener Cheddar Käse
  • abgetropfte Maiskörner

Außerdem

  • grüner Salat
  • etwas Joghurt natur zum Dippen
  • Guacamole natur 2 Avocados geschält, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Kräuter nach Wahl im Blender gemixt
  • gegrilltes Entrecote oder anderes Fleisch

Salatdressing

  • 50 ml Olivenöl
  • 50 ml Balsamico Essig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Ahornsirup
  • Salz / Pfeffer

Anleitungen

  • Hummus zubereiten. Die Fladen nach Belieben bestreichen/füllen mit Cheddar bestreuen. Im Viertelschritt zuklappen, in einer Grillpfanne 2 min pro Seite backen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Alle Quesedillas können im Ofen bis zum Essen bei 50 Grad warmgehalten werden oder direkt Servieren.
  • Inzwischen das gewünschte Fleisch grillen und Guacamole im Blender mixen. Für das Salatdressing, alle Zutaten im Glas schütteln.
  • Quesedillas mit Joghurt, Guacamole, Salat und Dressing servieren.

Schreibe einen Kommentar