Couscoussalat und Grillwürstel

Wenn die Grillsaison hald einen packt. Im Sommer grillen wir häufig auch spontan. Da komme ich gerade erst vom Freibad zurück – sind die Kleinen zu versorgen und alles andere, was sonst noch mit uns war. Schwupp, hätte ich beinahe die Zeit für das Abendessen übersehen. Griller an, Würstel drauf, Salat und Kräuter-Wedges dazu – alle happy.

Was grillt ihr am Liebsten? Oder bessergesagt, was mögen eure Kids am liebsten vom Grill?

Unser Couscous Salat eignet sich übrigens auch für Veggies und/oder ist ein guter Lunch To-Go Begleiter.
Unsere Würste kommen aus dem Grillmix von LANDHOF, in dem sich eine Variation von Würsten befindet – somit für jeden etwas dabei.
Zum Dippen empfehlen wir unser gesundes Rhabarber Ketchup -> Zum REZEPT
Es gibt bei Landhof Spezialitäten übrigens auch noch andere Würstel Packungen für den Grill. Die Produkte sind bei Spar, Billa und Billa Plus erhältlich.
Gutes Grillen und Genuss!
#teamgauumenschmaus
@gauumenschmaus

Couscous Salat und Grillwürstel

Zubereitungszeit: 30 min
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1-2 Pck. Grillmix Würstel von Landhof
  • 100 g Couscous
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 8 Stück Erdbeeren
  • 10 Stück Cocktailtomaten
  • 1 Stück Nektarine
  • 1 Stück Frühlingszwiebel
  • Thymian
  • 50 ml Rapsöl
  • 2 EL Balsamico Essig
  • Salz/Pfeffer/gemahlener Knoblauch

Außerdem

  • 500 g Kartoffeln
  • Kräutermischung/Bratkartoffelgewürz

Anleitungen

  • Für die Wedges, 1-2 Pfannen mit Öl erhitzen, die Kartoffeln in Wedges schneiden und in der Pfanne mit dem Gewürz 20 min rundherum bei mittlerer Hitze braten. Dabei die Kartoffeln immer wieder wenden.
  • Couscous und Gemüsebrühe aufkochen, zur Seite stellen und quellen lassen. Gemüse und Früchte mundgerecht schneiden, alles zusammen in einer Schüssel mit Öl, Essig und Gewürzen vermischen. Abschmecken.
     
    Grillwürstel auf dem Grill zubereiten. Alles zusammen anrichten.
*Werbung

In freudiger Kooperation mit Landhof Spezialitäten!

 

 

Schreibe einen Kommentar