Cabanossi Nudel-Salat

Die Wander- & Picknicksaison hat endlich wieder begonnen. Gefüllte Brote sind zwar der klassische Jausenhit, dennoch mögen wir auch unterwegs gerne Abwechslung.
Wir bieten euch einen bunten Pasta Salat mit den Cabanossi eurer Wahl von Landhof. Die Käsecabanossi ist aktuell hoch im Kurs bei uns. Selbstverständlich gibt’s die nicht täglich.

An und ab, wenn wir jausnen oder eben unterwegs sind. Deswegen gibt’s die auch immer wieder mal in unserem Vorratschrank zu finden.
Erzählt mal, was esst ihr gerne on the road?

Ach ja, weil beinahe vergessen und weil es aktuell zur Saison passt. Der Pasta Salat ist auch eine gute Grillbeilage. Lasst ihn euch bald mal schmecken.
Viel Freude beim Zubereiten wünschen Landhof und ich.
Tag @gauumenschmaus, wenn nachgekocht

#teamgauumenschmaus

Cabanossi Nudel-Salat

Zubereitungszeit: 30 min
Gericht Hauptgericht, Kleinigkeit
Portionen 4 Personen

Zutaten

Salat

  • 250 g Hörnchen Pasta
  • 6 Stück Essiggurkerl
  • etwas Vogerlsalat
  • 1 Pck. Käse Cabanossi von Landhof
  • 2 Stück Frühlingszwiebel
  • 10 Stück Cocktailtomaten

Dressing

  • 120-150 ml Olivenöl
  • 7 EL Naturjoghurt
  • 6 EL Essiggurkerl Wasser
  • 2 TL Honig
  • frische Kräuter gehackt Basilikum oder Schnittlauch
  • Salz/Pfeffer

Anleitungen

  • Pasta nach Packungsanleitung zubereiten. Vogerlsalat putzen, waschen und zur Seite stellen. Essiggurkerl, Frühlingszwiebel, Tomaten und Käse Cabanossi alles in mundgerechte Stücke würfeln/feine Scheiben schneiden. Für das Dressing, alle Zutaten mit einem Schneebesen verrühren oder im Shaker mixen.
  • Pasta, Gemüse und Cabanossi mit dem Dressing vermischen – den Salat zum Schluss unterheben.
*Werbung

In freudiger Kooperation mit Landhof Spezialitäten!

Schreibe einen Kommentar