Nudelsalat mit Grillgemüse

Im Sommer liebe ich das Gemüse eigentlich am liebsten vom Grill. Dieser rauchige BBQ Geschmack ist einfach einzigartig. Was gibt es Besseres, als etwas Pasta dazu zu reichen?
Genießt diese Pasta Bowl noch lauwarm oder als Salat oder gar als Beilage. Ihr werdet sehen, auch eure Kiddies werden auf andere Geschmäcker kommen ;)
Zudem ist der Salat einfach und schnell unter 30 min gemacht.

Habt ihr auch kleine Gourmettiger zuhause?
Viel Spaß beim Ausprobieren.
#teamgauumenschmaus

Nudelsalat mit Grillgemüse

Zubereitungszeit: 30 min
Gericht Beilage, Hauptgericht
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 400 g Hörnchen Pasta
  • 1,5 Pck Handl Tyrol Heu-Schinkenspeck
  • 1 Stück rote Paprika
  • 5 Stück Maiskölbchen eingelegt
  • 10 Stück Cocktailtomaten
  • 2 Hände voll frischer Basilikum
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 ml Olivenöl
  • Salz/Pfeffer
  • paar Limettenscheiben
  • frische Petersilie

Anleitungen

  • Pasta nach Packungsanleitung kochen. Schinkenspeck in der Pfanne kurz scharf anbraten, dann zur Seite stellen. Paprika und Tomaten putzen, in mundgerechte Stücke schneiden. Paprika, Tomaten und Kölbchen in der Grillpfanne rundherum scharf angrillen.
  • Für das Pesto, Basilikum, Pinienkerne, Olivenöl und Salz/Pfeffer mit einem Stabmixer oder im Blender pürieren. Die Pasta mit dem Pesto vermischen, das Grillgemüse und den Schinkenspeck untermischen. Die Pastabowl mit frischer Petersilie und etwas Limettenscheiben servieren.
*Werbung Markennennung

Schreibe einen Kommentar