• Süsses
  • Nougatkrapfen

    Uhhhh – ein neu interpretierter Klassiker ist auf dem Blog eingetrudelt. Nougatkrapfen! Die sind flaumigst in ihrer Konsistenz – mit einem Hauch an Bourbon Vanille im Teig so gut, dass sie direkt vom Gitter und noch lauwarm vernascht wurden Wenn das also nicht zwei driftige Gründe zum Nachbacken sind, don’t know. Trotz einiger Alternativen für […]

  • Süsses
  • Topfenkrapfen

    Auf der Suche nach fettarmen Faschingskrapfen – lowcarb und hefeFREI dazu, weil auf Topfenbasis? Ich würde sagen, das ist nicht nur, aber auch die perfekte Kinderkrapfen-Variante. Mein Junior hat sie geliebt. Am liebsten wollte er sie sogar ohne Marmelade – einfach Krapfen und wenig Staubzucker. Eines sei gesagt – die Krapfen gehen wegen der fehlenden […]

  • Brot & Gebäck
  • Faschingskrapfen mit Apfelfülle

    Bitte, wie gelungen ist dieser Krapfenteig. Ohne mich dabei selbst zu loben, ABER. Trotz gleichen Rezeptangaben wird er von Mal zu Mal minimal anders. Habt ihr euch auch schon mal gefragt, woran das liegen könnte? Manchmal liegt es einfach an der passenden oder eben unpassenden Raumtemperatur. An der Tagesverfassung, vielleicht an der Motivation? Manchmal weiß […]

  • Frühstücksliebe
  • Faschingskrapfen

    Happy Sunday meine Süßen! Das Fett meiner gestrigen Krapfenparty ist Gottseidank außer Haus. Von den 25 Krapfen, die ich gestern ausgebacken habe, ist genau noch einer über geblieben – mein Frühstück heute, denn Geschmacksveränderung und Konsistenz ist kaum bemerkbar! Ich kaufe Krapfen ja nur ungern und das mit Grund. Letztes Jahr startete ich den Test, […]

  • Frühstücksliebe
  • Donuts für den Faschingsbeginn

    Wer von euch freut sich schon auf die so heißbegehrte Faschingszeit? Oder doch lieber auf die Fastenzeit?  Ein Ritual bei uns in der Familie, in dem wir uns wirklich an die Regeln voriger Generationen halten. Wir verzichten 40 Tage lang auf Süßes und es gibt maximal einmal in der Woche Fleisch, deswegen schnabulieren wir zuvor […]