• Allgemein
  • Fruchtige Blondies

    Yaaaay, die Blondie-Schnitten haben es geschafft, auf den Blog zu hüpfen. Wie könnte es im Moment anderes sein, als euch mit einem süßen Rezept zu überraschen? Ich bin quasi gefangen in der süßen Kunst und ich komme (gewollt) auch nicht mehr raus. Im Rahmen der aktuellen Yakult-Kampagne und dem tollen Gewinnspiel von Yakult durfte ich rezeptetechnisch […]

  • Frühstücksliebe
  • Karotten-Streusel-Muffins

    Wir feiern am 19.April 2019 das Osterfest. Jaaaa, schon bald schlemmen wir wieder von Osterschinken über Pinzen, bis hin zu meinen heutigen Karotten-Streusel-Muffins, die an unserer Ostertafel nicht fehlen dürfen. In meinen Stories habe ich schon angekündigt, dass es sich hier um ein kinderleichtes Rezept zum Nachbacken handelt. Ihr braucht eine Schüssel, einen Schneebesen und […]

  • Brot & Gebäck
  • Himbeertascherl|Topfenteig

    Sweet Treats am Sonntagmorgen. Wie versprochen sind soeben die Himbeertascherl aus Topfenteig hierher gehüpft. Eine garnicht mal so ungesunde Sünde zum Naschen. Von dem abgesehen, dass Naschen sonntags erlaubt ist, nicht wahr? Ein Restbestand ist hier noch vorhanden, sonst sind alle Tascherl wohlgewollt in unsere Bäuche gerutscht. Die Vorteile von Topfenteig? keine Ruhezeit notwendig sofortiges […]

  • Frühstücksliebe
  • Topfennockerl|Beerenspiegel

    Sommerzeit ist Beerenzeit! Die Erdbeerfelder öffnen dieses Wochenende ihre Türen für uns – da werd ich wohl eine der Ersten sein, die mitten im Feld herumhüpfen wird. Aber zuvor möchte ich noch ein anderes Rezept mit euch teilen, nämlich diese tollen Topfennockerl in Butterbrösel und Beerenspiegel. Ich habe letztes Jahr endlich eine Mischung der Zutaten […]

  • Frühstücksliebe
  • Saftiger Dinkel-Marillenkuchen

    Oh du wunderschöne Marillenzeit! Einfache Teige – so lieb ich alle Arten von Kuchen und die mit Marillen ganz besonders! Gehts euch da ähnlich? Nicht mal drei Tage ist es her, da hatte ich mir 30 kg Marillen vom Hof meines Vertrauens geholt. Ich hatte mich dabei etwas überschätzt und konnte nicht alle Marillen einkochen, darum […]

  • Frühstücksliebe
  • Schokoladentarte

    So eine gute Schokoladentarte hatte ich schon Ewigkeiten nicht mehr gegessen. Generell waren Schokolade-Desserts in letzter Zeit weniger interessant. Aber jetzt nach dem ganzen Ostertrubel geht’s endlich wieder los. Als kleines Kind musste ich jeden Tag mindestens eine ganze Milka-Vollmilch-Schoki-Tafel verschlingen und zwar alleine, das war mein tägliches Ritual. Meine Mutter war damals schlau, die […]

  • Frühstücksliebe
  • Hohe Donauwellen

    Ich habe euch nicht angelogen – auf Süßes kann ich in der Fastenzeit nicht verzichten ;) Donauwellen, hm, ich mein, klassische Donauwellen, die mag ich persönlich nicht so. Viel zu süß und zu viel Schlag. Aber diese hier mit viiiiiel Teig und Puddingcreme, oh ja – die lieb ich jetzt schon! Wer keine Weichseln mag, […]

  • Frühstücksliebe
  • Schokoschnitten

    Herrlicher Duft aus der Küche und das am Morgen! Unser Samstagskuchen ist soeben fertig geworden. Nebenbei habe ich heute auch noch einiges zu tun, da ich zwei weitere Torten für hoffentlich glückliche Gesichter finalisieren muss. Die werd ich euch natürlich wieder auf meiner Facebook-Seite Gaumenschmaus bzw. auf meiner Instagram-Seite präsentieren. Vorhin weg möchte ich mich auf diesem Wege für […]

  • Brot & Gebäck
  • Süße Brezln

    Meine Lieben in zwei Wochen ist Weihnaaaachten und wir haben immer noch keinen Schnee. Es wird richtig mühsam, was wäre denn bloß Weihnachten ohne Schnee? Die Weihnachtsstimmung heuer hält sich in Grenzen, mit Musik, Kekserl und Kerzen bringen wir sie dennoch in unser Haus. Heute mit selbstgedrehten Brezeln, die im Anschluss in Schokoladenglasur getunkt werden. […]