Fruchtiger Couscoussalat mit Shrimps

Die heißen Tage sollen hoffentlich bald wieder kommen. Bis dahin sammeln wir noch ein paar Sommer-Genuss Rezepte. Wie wärs denn mit einem fruchtigen Couscoussalat, gegrillten Shrimps und feinem Joghurt Dressing? Das Rezept ist ganz schnell gemacht, den Salat könnt ihr auch gut vorbereiten. Er kann sowohl mit Shrimps und Fisch, aber auch genau so gut mit gegrilltem Huhn verzehrt werden.
Steht bei uns bald wieder auf dem Menüplan.

Sollte euch das Dressing zu wenig sein, weil ihr den Salat früher vorbereitet – Couscous aber stark dafür steht, viel Flüssigkeit aufzusaugen – einfach noch etwas Dressing nachproduzieren und kurz vor dem Servieren zugeben.
Mit dem Rezept wünsche ich euch ganz viel Freude und Spaß.
Genießt ihn, tag @gauumenschmaus, wenn ausprobiert!
#teamgauumenschmaus

Fruchtiger Couscoussalat mit Shrimps

Zubereitungszeit: 30 min
Gericht Kleinigkeit, Salat

Zutaten

  • 250 g Couscous gekocht mit doppelter Menge Gemüsebrühe zubereitet
  • 6 Stück Snackpaprikas
  • beliebig viele Cocktailtomaten
  • 1 Stück Mozzarellakugel gewürfelt

Dressing

  • 6 EL Joghurt natur
  • 6 EL Balsamico Essig dunkel
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL Senf
  • Salz/Pfeffer
  • etwas frischer Thymian oder andere Kräuter

Außerdem

  • 8-10 Stück große Shrimps küchenfertig
  • etwas Joghurt und frische Kräuter zum Garnieren

Anleitungen

  • Couscous mit Gemüsebrühe erhitzen, einköcheln lassen. Couscous zur Seite stellen.
  • Paprikas vierteln, in einer Pfanne mit etwas Öl grillen. Danach die Cocktailtomaten in der Pfanne kurz grillen. Auskühlen lassen.
  • Für das Dressing, alle Zutaten in ein Schraubglas geben, gut schütteln und abschmecken.
  • Couscous und Gemüse in eine Schüssel geben, mit dem Dressing vermischen. Shrimps am Grill oder Pfanne beidseitig kurz grillen. Mit dem Salat und Joghurt/frischen Kräutern garnieren.

Schreibe einen Kommentar