Erdbeer-Dinkel-Törtchen mit Ruby

Ein bisschen Patisserie kann jeder. Der Boden dieser Törtchen ist ein toller Dinkel-Vollkorn-Mürbteig, den ich auch gerne als Shortbread Kekse zum Naschen für die Kids mache. Also aktuell nascht davon nur der Große, aber die kleine Maus rast ihm ziemlich zügig hinterher. Ein bisschen Schoko drauf, ab in den Kühler – guter Kindersnack, ich sags euch. Selbst ich greife in die gekühlte Dose ;)

Wer keine Ruby Schokolade mag oder zuhause hat – ihr könnt genauso auch dunkle Zartbitter verwenden. Schokomousse schmeckt tatsächlich immer.
Meinen Törtchen hatte ich noch ein bisschen Glitzer verpasst.
Probiert die gerne mal aus, sie sind auch garnicht so schwer, wie sie vielleicht aussehen. Schau dir dazu auch gerne mein Reel auf Instagram an.
#teamgauumenschmaus

Erdbeer-Dinkel-Törtchen mit Ruby

Zubereitungszeit: 60 min + Kühl-&Backzeit
Gericht Nachspeise
Portionen 12 Törtchen

Zutaten

Mürbteig

  • 170 g Dinkel Vollkornmehl
  • 1 Stück Dotter (M)
  • 2 EL Staubzucker
  • 125 g kalte Butter

Ruby-Schokomousse

  • 100 g Ruby Schokodrops oder Zartbitter
  • 150 ml Schlagobers/Sahne/Vollrahm
  • 1 Stück Dotter (M)
  • Paar Tropfen Rum
  • 1 TL Zucker

Außerdem

  • frische Erdbeeren

Anleitungen

  • Mürbteig kneten und sofort auf gut bemehlter Fläche flachrollen {Dicke 0,5 mm-1cm} die Böden zubereiten. Je nach Grösse der Perforationsringe erhältst du 12-6 Stück Törtchen. Backofen auf 160 Grad Heissluft vorbereiten. Wer möchte mit Blindbackkugeln 13-15 min backen. Auskühlen lassen, Ring entfernen.
  • Schlagobers steif aufschlagen, 50 g davon zur Seite stellen. Dotter mit Zucker und Rum im Wasserbadkessel schaumig schlagen/pasteurisieren {70 Grad, nicht mehr, sonst stockt das Ei} - die geschmolzenen Ruby Schokolade zügig mit einem Schneebesten zum Ei mischen {ja, das wird hart} - dann nach und nach das Obers zumischen - Creme 30 min in den Kühler stellen. Böden mit dem Mousse füllen, mit frischen Erdbeeren bestücken und der Sahne ausfertigen. Am besten noch 1-2h vor dem Verzehr kühl stellen.


 

Schreibe einen Kommentar